Wanderin steht zwischen zwei großen Steinen.

Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Panorama-Radroute

Aigen-Schlägl, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 807
Startort: 4160 Aigen-Schlägl
Zielort: 4160 Aigen-Schlägl

Dauer: 5h 0m
Länge: 45,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 710m
Höhenmeter (abwärts): 684m

niedrigster Punkt: 489m
höchster Punkt: 767m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Wunderschöne Radroute in der Ferienregion Böhmerwald für ausdauernde Radfahrer!

0 km  Der Start ist beim Stift Schlägl. Sie fahren geradeaus über den
Kreisverkehr Schlägl. Bei der Tankstelle radeln Sie geradeaus bergwärts bis nach

2,7 km  St. Wolfgang (Wallfahrtskirche). Hier geradeaus am Güterweg Oberneudorf weiter.

3,6 km  In Oberneudorf geht es links weiter und talwärts durch das Dorf Haugsberg und an der Fa.Chico (Hängemattenerzeugung) vorbei. Obergrünau lassen Sie links liegen und kommen gleich an den Sportanlagen vorbei. Sie nehmen nicht den Güterweg Berlesreith und sind in Kürze

6,5 km  in Oepping. Fahren Sie gerade durch, kommen an der Volksschule vorbei und radeln bis zur

7,1 km  Bundesstraße B38. Hier queren Sie die Straße und fahren gleich links auf der Nebenstraße weiter. Dann geradeaus bis zur

7,6 km  Kreuzung (Achtung Vorrang). Hier geht es rechts weiter bis zum

8,9 km Dorf Oberfischbach. Hier links, dann geradeaus (nicht zu Gerri’s Garage) bergab ins Tal des kleinen Baches. Nun bergan und bei der Straßengabelung links weiter. In Kürze sehen Sie die

9,8 km  Bundesstraße B38. Vorher biegen Sie rechts nach Rohrbach-Nord/Berg ein, fahren über die Brücke der Bundesstraße. Mäßig ansteigend geht es bis zu den Häusern von

10,6 km  Wandschaml. Hier radeln Sie rechts bergab in die Mulde und bergauf weiter bis zur Einmündung

11,2 km  in die Harrauerstraße. Hier links weiter. Auf der Harrauerstraße bleiben. Links sehen Sie die Villa Sinnenreich und rechts den Kindergarten bevor Sie rechts in die Bahnhofstraße einmünden und in Kürze den

12,4 km  Stadtplatz Rohrbach-Berg erreichen. Vor der Dreifaltigkeitssäule fahren Sie rechts in die Hanriederstraße und auf dieser immer geradeaus weiter über die Brücke der Bundesstraße und beim Einkaufszentrum gerade durch bis zum

13,7 km  Dorf Lanzerstorf. Am Ortsende führt die Radroute rechts nach Götzendorf. Zuerst bergab ins Tal des Fischbaches, beim Sägewerk durch und wieder bergan bis

16,6 km  Götzendorf. Im Dorf nach dem Spiegel rechts in den Güterweg Obergahleiten und gleich wieder links Richtung Peherstorf. Bergab fahrend erreichen Sie in Kürze Rumerstorf. Hier rechts in den Güterweg Mühltal zuerst bergab dann kurz bergauf bis

18,2 km  Peherstorf. Gerade durch, bergab und bergauf bis Obermayrhof. Hier biegen Sie links ein und fahren bergab ins Tal des Flusses Kleine Mühl und weiter bergan am Güterweg Sixlmühle bis

21,0 km  Rutzersdorf (Brezerhaus - denkmalgeschützter Bauernhof). Hier rechts Richtung Hennerbach und weiter am Güterweg Schölling mäßig steigend bis

22,0 km Hennerbach. Die Umfahrung rechts nehmen und geradeaus nach Peilstein in den Güterweg Rampetzreith weiterfahren. Ansteigend durch den Wald erreichen Sie das

23,4  km Dorf Rampetzreith. Hier geradeaus weiterfahren. Genießen Sie den wunderschönen Blick auf den Böhmerwald. Bergab führt die Tour bis

24,5  km Vordorf und weiter Richtung Peilstein. Bei der Einmündung der

26,1 km  Bundesstraße B38 biegen Sie rechts ein und verlassen gleich wieder die B38 und fahren links Richtung Julbach. (An der B38 in ca. 100 m Entfernung ist der GH Hubertushof). Vorbei an der Fa.Hehenberger radeln Sie mäßig steigend am Dorf Martschlag vorbei bis zur
Abzweigung Höhlschmiede/Egermühle. Hier biegen Sie links in den Güterweg Höhlschmiede ein
und radeln über die kleine Brücke am Haus rechts vorbei bis zur Gabelung. Hier fahren Sie links
(nicht zum Sägewerk Lauss) bergan weiter und sind in Kürze bei der Straßeneinmündung. Hier setzen Sie die Fahrt rechts fort und sind in Kürze in Niederkraml und radeln dann bis Julbach weiter.

33,0 km  In Julbach bei der Einmündung in die Querstraße gegenüber Feuerwehrhaus biegen Sie links in die Hauptstraße ein und fahren geradeaus durch den Ort hindurch. Die Rechtskurve nehmen, an der Tankstelle vorbeifahren, nicht nach Bräuerau abzweigen, sondern kurz geradeaus bis zur Höhenstraße radeln. Hier rechts Richtung Ödenkirchen einbiegen. Der Weg führt bergan zum sogenannten Zwischenmühlrücken auf die Panoramastraße (links das Tal der Großen Mühl mit Böhmerwald im Hintergrund und rechts das Tal der Kleinen Mühl). Immer geradeaus durch die Dörfer Präuer, Ober- und Unterthiergrub. Dann nicht nach Kirchbach sondern weiter bis

39,5 km  Ödenkirchen. Hier zweigen Sie nicht nach Ulrichsberg ab sondern folgen dem Wegweiser nach Schlägl und radeln talwärts vorbei an den Dörfern Zaglau und Kerschbaum bis zum

45 km  Ausgangspunkt Schlägl.

E-Bikes von Mai bis Oktober im Verleih

Fordern Sie unsere Radkarte um EUR 3,00 an!




Ausgangspunkt: Stift Schlägl
Details - Rad
  • Trekking-Bike
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:
ab Linz – B127 bis Rohrbach-Berg – Öpping - Aigen-Schlägl
ab Passau – Grenzübergang Breitenberg – Klaffer – Ulrichsberg – Aigen-Schlägl
ab Tschechien – Grenzübergang Zadni Zvonkova/Schöneben – Ulrichsberg – Aigen-Schlägl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Panorama-Radroute
Ferienregion Böhmerwald
Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl

+43 5 7890 - 100
+43 5 7890 - 115
info@boehmerwald.at
www.boehmerwald.at/
http://www.boehmerwald.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 807
Startort: 4160 Aigen-Schlägl
Zielort: 4160 Aigen-Schlägl

Dauer: 5h 0m
Länge: 45,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 710m
Höhenmeter (abwärts): 684m

niedrigster Punkt: 489m
höchster Punkt: 767m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA