Skaten - Gleiten - Abfahren - Böhmerwald

Knapp 78 Loipenkilometer unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade liegen den Langläufern im Nordischen Zentrum Böhmerwald zu Füßen.

Jene, die erst am Beginn ihrer Langlaufkarriere stehen, holen sich Tipps von erfahrenen Langlauflehrwarten und die Top-Ausrüstung beim Verleih vor Ort. Wer die Gesellschaft anderer Langläufer genießt, startet im Herz des Nordischen Zentrums in Schöneben. Dort trainieren Profis neben Langlauf-Debütanten und klassische Langläufer parallel zu den flinken Skatern. 

Mehrere Talloipen, die bei guter Schneelage gespurt werden!

Nordisches Zentrum Böhmerwald

In der Ferienregion Böhmerwald findet der Langläufer ein umfangreiches Loipennetz, das keinen Wunsch offen lässt. Zum einen erwartet ihn hier das Nordische Zentrum Böhmerwald, das mit knapp 80 km hervorragend präparierten Hochwaldloipen, die zum Großteil von einer Skatingspur begleitet sind, begeistern kann.

Zum anderen bietet die sanfte Hügelwelt für den Langläufer mehr als 70 km Talloipen, abwechslungsreiches Gelände und alle Schwierigkeitsgrade.

Loipenerhaltungsbeitrag 2021/22

Weitere Loipennetze

Neben dem Nordischen Zentrum Böhmerwald in Ulrichsberg-Schöneben und Grünwald-Oberhaag gibt es noch weitere Loipennetze in der Ferienregion Böhmerwald:

  • Loipennetz Klaffer am Hochficht

  • Loipennetz Kollerschlag - Nebelberg

  • Loipennetz Nebelberg - Kollerschlag

  • Loipennetz Rohrbach-Berg

  • Loipennetz Schwarzenberg am Böhmerwald

  • Loipe in Peilstein

  • Panoramaloipe in St. Johann am Wimberg

© Foto: Ferienregion Böhmerwald | Oberösterreich Tourismus | David Lugmayr
Zwei Personen beim Langlaufen im tief verschneiten Böhmerwald.


BeschreibungVideo