©
© Foto: Aussichtsturm Alpenblick | OÖ Tourismus GmbH | David Lugmayr | Ferienregion Böhmerwald
Blick vom Aussichtsturm in die verschneite Landschaft.
©
© Foto: Skilaufen am Hochficht | OÖ Tourismus GmbH | Moritz Ablinger
Drei Personen wedeln die Skipiste hinunter und dem Sonnenuntergang entgegen.
Suche

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Ferienregion Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Straße/Nr., PLZ, Ort, Land, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Besinnungstage für Männer

Aigen-Schlägl, Oberösterreich , Österreich

WEIL IHR GLEICH SEID

HÖRT DIE STIMME! GOTTVERTRAUEN IN EINER UNSICHEREN ZEIT

Infragestellung und Ermutigung aus dem Buch des Propheten Jeremia
Die durch die Corona-Pandemie ausgelöste Krise betrifft alle Bereiche unseres Lebens, auch unseren Glauben. Vielleicht waren wir uns unseres Lebens zu sicher. Wir glaubten, alles im Griff zu haben. Die Wirklichkeit hat uns aus diesen Sicherheiten brutal herausgeholt. Jeremia war ein Prophet, der in Zeiten der „Hochkonjunktur“
auftreten musste. Niemand wollte seine warnenden und mahnenden Worte hören. Der Lauf der Geschichte gab ihm recht. Aber Jeremia war nicht nur Mahner, er verstand auch zu trösten. Vorträge und Impulse, Zeiten der Stille, Teilnahme am Chorgebet, gemeinsame Gebetszeiten und Eucharistiefeiern, Möglichkeit zu Aussprache und Beichte.

ab Preis
  • € 195,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 2 Übernachtungen
Leistungen

TERMIN:
Fr., 26. Februar 2021, 16.00 Uhr bis So., 28. Februar 2021, 13.00 Uhr

LEITUNG:
Mag. Paulus Manlik O.Praem.

Verpflegung
  • Vollpension
Reisezeitraum
  • 26.02.2021 bis 28.02.2021
Reiseablauf

Nach Programm vor Ort.

Mögliche Anreisetermine

Freitag.

PAUSCHALPREIS
(für Kursbeitrag, Verpflegung
und Aufenthalt, Bildungsgutschein
bereits abgezogen):
DZ € 195,- / EZ € 205,-

ERMÄSSIGUNG FÜR KMB-MITGLIEDER: € 5,-

Bei dieser Veranstaltung wird der Bildungsgutschein der Diözese Linz entgegengenommen.

Anmeldung und Reservierung
Seminarzentrum Stift Schlägl
Tel.: 07281/ 8801-400
eMail: seminar@stift-schlaegl.at

  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Kontakt & Service


Besinnungstage für Männer
Hotel des Stift Schlägl
Schlägl 1
4160 Aigen-Schlägl

+43 7281 8801-400
seminar@stift-schlaegl.at
www.stift-schlaegl.at/kultur-erlebe...
https://www.stift-schlaegl.at/kultur-erleben/seminarzentrum/

Rechtliche Kontaktdaten

Hotel des Stift Schlägl
Schlägl 1
AT-4160 Aigen-Schlägl
rechnungen@stift-schlaegl.at

powered by TOURDATA