©
© Foto: Ferienregion Böhmerwald | Oberösterreich Tourismus GmbH David Lugmayr | Winterwandern
Winterwandern in einer tief verschneiten Winterlandschaft.
©
© Foto: Ferienregion Boehmerwald | OÖ Tourismus GmbH | David Lugmayr
Zwei Personen laufen im tief verschneiten Wald mit Schneeschuhen den Berg hinunter.
Suche

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Ferienregion Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schneeschuhtour: Reischlberg


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4163 Klaffer am Hochficht
Zielort: 4163 Klaffer am Hochficht

Dauer: 1h 30m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 80m
Höhenmeter (abwärts): 80m

niedrigster Punkt: 1.280m
höchster Punkt: 1.340m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schnee

powered by TOURDATA

  ACHTUNG WICHTIG: Einstieg in die Tour nur nach Bergfahrt mit der Reischlbergbahn möglich, die Pisten im Skigebiet dürfen nicht begangen werden!

Jeder Schritt durch die Ferienregion Böhmerwald - eine Wohltat für Körper und Gemüt!

WICHTIG: das Betreten der Pisten ist verboten!
Starten Sie die Tour mit einer Bergfahrt der Reischlbergbahn. Oben angekommen halten Sie sich rechts, auf den Wald zu und folgen der Markierung "Gipfelge(h)nussweg". Halten Sie Inne und genießen Sie die tollen Ausblicke beim Schönbergfelsen mit dem Schönbergkreuz!
Nun noch ein kurzes Stück weiter Richtung Hochfichtgipfel. Kurz vor dem Wald biegen Sie rechts ab und folgen dem abfallenden Weg bis zur Forststraße. Rechts geht es auf dieser weiter bis zur nächsten Abzweigung wieder rechts, durch den Jungwald bis Sie auf den schon vorher gegangenen Weg stoßen. Links einbiegen und diesem nun bergauf folgen, zurück bis zur Bergbahn!
TIPP: von der Bergstation der Reischlbergbahn sind es auch nur wenige Schritte nach links, bis zum Reischlberggipfel mit ausgezeichnetem Weitblick.
ACHTUNG WICHTIG: Einstieg in die Tour nur nach Bergfahrt mit der Reischlbergbahn möglich, die Pisten im Skigebiet dürfen nicht begangen werden.

Ausgangspunkt: Parkplatz Skigebiet-Zentrum Hochficht, Aufstieg mit der Reischlbergbahn, Start bei der Bergstation Reischlbergbahn
Zielpunkt: Bergstation Reischlbergbahn, Abstieg mit der Reischlbergbahn zum Parkplatz

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Verpflegungsmöglichkeit

während der Betriebszeiten der Hochficht Bergbahnen.

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt Klaffer:
Bundesstraße 127 von Linz über Rohrbach-Berg
aus Deutschland: München - Passau - Hauzenberg - Breitenberg
Bahnhof Aigen-Schlägl - 16 km nach ins Skigebiet Hochficht - zeitweise Skibus - Fahrplan bitte anfragen

Parken
  • Parkplätze: 500
Parkgebühren

Parken kostenlos

E-Tankstelle / Ladestation
  • Auto Ladestation (kostenlos)
Shuttle-Service

zeitweise Skibus - Fahrplan bitte anfragen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Mastercard
Visa
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Schneeschuhtour: Reischlberg
Ferienregion Böhmerwald
4163 Klaffer am Hochficht

+43 5 7890 - 110
+43 5 7890 - 115
info@boehmerwald.at
www.boehmerwald.at
https://www.boehmerwald.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4163 Klaffer am Hochficht
Zielort: 4163 Klaffer am Hochficht

Dauer: 1h 30m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 80m
Höhenmeter (abwärts): 80m

niedrigster Punkt: 1.280m
höchster Punkt: 1.340m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schnee

powered by TOURDATA