Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Nebelberg

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 635
  • Fläche: 9,2 km²
  • Seehöhe (von): 695m
  • Seehöhe (bis): 695m
  • Gemeindeart: Gemeinde
  • Längengrad: 13,8416
  • Breitengrad: 48,627
Herzlich willkommen im sonnigen Nebelberg in der Ferienregion Böhmerwald!


Mit 640 Einwohnern und einer Größe von 9,2 km² gehört Nebelberg mit seinen vier Ortschaften zu den kleinsten Gemeinden des Bezirkes Rohrbach. Wir sind umgeben von den österreichischen Nachbarsgemeinden Kollerschlag, Peilstein und Julbach bzw. Wegscheid auf bayrischer Seite.

Dadurch, dass praktisch jeder jeden kennt, ist Bürgernähe kein leeres Schlagwort, sondern die gelebte, tägliche Praxis. Sowohl die Nebelberger als auch unsere Gäste nützen unsere schöne, naturbelassene Kulturlandschaft zum Langlaufen in unserer Gemeinde und zum Schifahren am Hochficht; auch das Schneeschuhwandern wird immer beliebter.

Der Nebelberger ist bescheiden aber sehr tüchtig und gilt als überaus gastfreundlich. Menschliche Wärme und Lebensfreude kann man hier ebenso erleben, wie familiäre Atmosphäre im Vereinsleben oder bei der Ausübung der zahlreichen sportlichen Freizeitangebote.

Kontakt & Service

Nebelberg
Ferienregion Böhmerwald
Hauptstraße 2
Nebelberg
4160 Aigen-Schlägl

Telefon: +43 5 7890-100
Fax: +43 5 7890-115
E-Mail: info@boehmerwald.at
Web: www.boehmerwald.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Von Linz über die Bundesstraße 127 Richtung Rohrbach. Weiter Richtung Oepping bzw. Kollerschlag auf der Bundesstraße 38.
Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Oepping (10km) und Rohrbach-Berg (12km).
Flughafen Linz/Hörsching.

Ort

Herzlich willkommen im sonnigen Nebelberg in der Ferienregion Böhmerwald! Mit 640 Einwohnern und einer Größe von 9,2 km² gehört Nebelberg mit seinen vier Ortschaften zu den kleinsten Gemeinden des Bezirkes Rohrbach. Wir sind umgeben von den österreichischen Nachbarsgemeinden...