Unterkunft suchen

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Ferienregion Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Straße/Nr., PLZ, Ort, Land, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Wandern und Philosophische Gespräche

Aigen-Schlägl, Oberösterreich , Österreich

Worum es geht, wenn man geht

ab Preis
  • € 195,00 pro Person
  • buchbar ab 8 Personen

UNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 1 Übernachtungen
Leistungen

Inkludierte Leistungen: Transport und Gepäcktransport Wanderbegleitung, phílosophische Gespräche, Übernachtung im Landhotel mit schöner Lage und Aussicht sowie Bioküche auf Basis Doppelzimmer mit HP

Verpflegung
  • Halbpension
Reisezeitraum
    Reiseablauf

    Tag 1: Anreise von Ottensheim/Linz nach Aigen-Schlägl (Landhotel Haagerhof). Wanderung im Grenzgebiet der Bayrischen Au (ca. 3 Gehstunden, Philosophisches Gespräch)
    Tag 2: Wanderung in der Bayrischen Au (3-4 Gehstunden, Philosophisches Gespräch)

    Mögliche Anreisetermine

    Samstag.

    Weitere Informationen

    Die schöne Art Philosophie und Literatur zu genießen

    "Wandern ist eine Reise aur der Welt, die wir gemacht haben, in die Welt, die uns gemacht hat." Iliya Trojanow

    • Grenzen sind in unserem Kopf auf den Landkarten, am vermeintlichen Ende unserer Möglichkeiten. Grenzen schließen ein und aus, sind da um respektiert oder überschritten zu werden.
    • Wie nähern uns dem Thema Grenze gehend und wahrnehmend, betreten das Niemandsland des ehemaligen Eisernen Vorhangs und wandern in Stille durch einen weitgehend naturbelassenen Landstrich.
    • Mit im Gepäck führen wir Texte und Gedanken von Gehern und Denkern (Rousseau, Nietzsche, Thoreau, Handke, Bernhard, Espedal).
    • Moderierte philosophische Gesprächsrunden in unserer Unterkunft vertiefen und versprachlichen die Geherfahrung.


    Begleitung: Marcus Hillinger, Philosoph, Prozessbegleiter, Wanderführer

    Mitzubringen sind: Kleiner Rucksack, Sonnenschutz, Wind- bzw. Regenjacke (Goretex), mind. 1 Liter Wasserflasche/Thermoskanne, Sitzunterlage (z. B. ein Stück von einer Isomatte), Wanderschuhe, Reisepass bzw. Personalausweis. Wir bewegen uns zum Teil in weglosem Gelände, nässebeständige Schuhe sind erforderlich!

    Gruppengröße: 8 bis max. 15 Personen

    Das Schweigen begleitet unser Gehen und Rasten auf dem Weg und endet beim Erreichen unseres Ziels. Gehen in Stille hilft uns unsere Umgebung unmittelbar wahrzunehmen.
    Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haften selbst für etwaige Schäden oder Unfälle.

    Personen, die nur an der Wanderung teilnehmen möchten, mögen sich bitte an das Reiseparadies Kastler wenden: 07234 823 23-0 oder Email: reiseparadies@kastler.at!

    Seminarkosten: EUR 195,00 (Einzelzimmerzuschlag EUR 15,00)

    • Für Senioren geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet

    Kontakt & Service


    Wandern und Philosophische Gespräche
    Tourismusinformation Ferienregion Böhmerwald in Aigen-Schlägl
    Hauptstraße 2
    4160 Aigen-Schlägl

    +43 5 7890-100
    info@boehmerwald.at
    www.boehmerwald.at
    https://www.boehmerwald.at

    powered by TOURDATA