Abenddämmerung zwischen den tief verschneiten Bäumen im Skigebiet Hochficht am Böhmerwald.

Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten




Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Straße/Nr., PLZ, Ort, Land, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Die inneren Werte und die äußere Hülle

Haslach an der Mühl, Oberösterreich, Österreich
ab Preis
  • € 185,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 2 Übernachtungen
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
Leistungen

Teilnehmerkreis: Handwerker/innen, Künstler/innen, Kunst- und Werkpädagog/innen, Gestalter/innen, sowie alle Interessierten, die mit individuellen Verpackungen (im konkreten und übertragenen Sinn) die Ergebnisse ihres Tuns geschickt inszenieren wollen
Voraussetzungen: keine, handwerkliches Geschick ist jedoch von Vorteil
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
Kurszeiten: Fr 17:00-20:00, Sa 9:00-12:30 und 14:00-19:00, So 9:00-12:00

Kursleitung: HANNA KIRMANN, Österreich
1976 geboren, 1998 – 2005 Studium an der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg, Abteilung für Kunst- und Werkpädagogik, lebt und arbeitet im Innviertel als bildende Künstlerin (Malerei, Grafik, Kunst im öffentlichen Raum) und Pädagogin (Kunsterziehung, Gestaltungsgrundlagen, Branding, DTP). Seit 2015 Lektorin an der Universität Mozarteum, Lehrbeauftragte im Lehrgang „Art&Economy" (Onlinemarketing), Universität für Angewandte Kunst.
Mehr Infos: www.hanna-kirmann.jimdo.com

Reisezeitraum
  • 20.03.2020 bis 21.03.2020
Reiseablauf

Der Kurs beginnt am Freitag.

Mögliche Anreisetermine

Donnerstag oder Freitag.

Weitere Informationen

Der äußere Schein, die Dokumentation der Dinge oder die „Verpackung" sind nicht selten wertvoller als die Dinge selbst. Egal, wie man dazu steht - Marketing findet überall statt. 

Es betrifft nicht nur Produkte, die man verkaufen will, sondern bestimmt mittlerweile auch den Wert von Leistungen generell. Selbst die Kunst, die sich zuweilen der „Wahrheit" verpflichtet fühlt, schafft es ohne ein gewisses Marketing nicht, Aufmerksamkeit zu erregen, sich Gehör und Kapital zu verschaffen. Ziel des Kurses ist das Erkennen, Durchschauen und Anwenden dieser Mechanismen, sowie das eigene Planen und Gestalten solcher „Verpackungen". Wir entwickeln Verpackungen, die an sich zum Objekt werden, oder Verpackungen, die den Wert unscheinbarer oder „wertloser" Dinge steigern bzw. Banalität oder Gestaltungsmängel kaschieren.

Kursgebühr: 185 €, für Studierende 166 € (exklusive Materialkosten)

Kontakt & Service


Die inneren Werte und die äußere Hülle
Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

+43 7289 72300
info@textile-kultur-haslach.at
www.textiles-zentrum-haslach.at
http://www.textiles-zentrum-haslach.at

powered by TOURDATA