Wanderin steht zwischen zwei großen Steinen.

Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kraftplätze

(19) Ergebnisse
Liste
Karte
:
Sehenswürdigkeiten
Anna-Bründl und Drosselstein
Julbach

Anna Bründl und Kalvarienberg mit Drosselstein, Julbach Am Kalvarienberg findet sich das einstige Kultobjekt - der Drosselstein mit seiner schalenförmigen Vertiefung, die auch bei großer Trockenheit stets feucht bleibt. An diesem Kulthügel entspringen zahlreiche...

Sehenswürdigkeiten
Bärenstein
Aigen-Schlägl

Beeindruckende Felsburg mit traumhaftem Weitblick zum Moldaustausee in Tschechien. Mehrere Felsburgen türmen sich hoch auf, wie z.B. am Dreisesslberg, Bärenstein oder Hochbuchetfelsen. Dies ist das Ergebnis eines Verwitterungsprozesses, der in der geologischen...

Sehenswürdigkeiten
Buchetkapelle mit Augenbründl
Rohrbach-Berg

Auf dem Altartisch der Kapelle befindet sich eine Pietà aus dem späten 18. Jahrhundert. Gleich hinter der versteckten Kapelle befindet sich das sog. Augenbründl. Um wieder an sich und seine Wertigkeit glauben zu können.

Sehenswürdigkeiten
Drucker Franzl Stein
Kollerschlag

Hier soll sich der weithin bekannte Schmuggler und Räuber Franz Miedl (1700) versteckt haben, um sich vor der Strafe zu "drücken".

Freizeiteinrichtungen
Größter Bio-Heilkräuter-, Schau- und Lehrgarten Österreichs
Klaffer am Hochficht

Größter Bio-Heilkräutergarten Österreichs! Kräuterparadies im Böhmerwald… Gleich bei der Pfarrkirche befindet sich diese wunderschöne Anlage mit rund 1000 verschiedenen Heilpflanzen, auf einer Fläche von 7.800 m2. Besonders sehenswert für Hobbygärtner,...

Sehenswürdigkeiten
Hauptgrenzstein
Sankt Oswald bei Haslach

In alter Zeit war das Mühlviertel Grenzland (Moldau - Donau) zwischen den Machtbereichen der Römer und Germanen (Markomanen). Zur Hauptbesiedelungszeit nach 600 war die Wasserscheide des Böhmerwaldes eine ungefähre Grenze zwischen Böhmen und Bayern bzw. Österreich....

Sehenswürdigkeiten
Heilig Wasser Kapelle
Lichtenau im Mühlkreis

Das Wasser neben der Kapelle Heiligenwasser in Lichtenau im Mühlkreis besitzt Heilungskraft und wird von Gästen und Einheimischen sehr gerne getrunken! Die erste Kapelle wurde um etwa 1250 gebaut und die heutige hat ihre Ursprünge um etwa 1470. Neben der Kapelle...

Sehenswürdigkeiten
Hochbuchet
Aigen-Schlägl

Aus den Urkunden des Stiftes Schlägl wird berichtet, dass zwischen 1762 und 1775 zum Hochbuchet große Wallfahrten stattgefunden haben. Nehmen Sie Platz auf der Entspannungsliege und genießen Sie den Blick bis zu den Alpen! Energie- & Kraftplatz am Weg der...

Sehenswürdigkeiten
Hochwaldblick
Peilstein im Mühlviertel

Von diesem herrlich ruhigen Platz ist Adalbert Stifters Hochwald deutlich sichtbar! Ein Kraft- und Energieplatz am Weg der Entschleunigung !

Sehenswürdigkeiten
Kühstein
Peilstein im Mühlviertel

Der Kühstein in der Nähe von Oberpeilstein war vermutlich in vorchristlicher Zeit eine heidnische Opferstätte (auch Kürstein, küren = auswählen, Kiriche = Versammlungsort). Genießen Sie vom Felsplateau die traumhafte Fernsicht! Der Kühstein 710m...

19 Points of Interest (zeige 1 - 10)
Seite12
Inhalte werden geladen ...