Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Erholung unter dem GRÜNEN DACH EUROPAS

Erholung unter dem GRÜNEN DACH EUROPAS

Böhmerwald: Verlockende Stille - Spüren, wie die Natur einen zur Ruhe kommen lässt!

Die Ferienregion Böhmerwald erstreckt sich im Dreiländereck Oberösterreich / Bayern / Südböhmen und ist eine Urlaubsdestination mit vielen Reizen. Der Charme der weitgehend unberührten und abwechslungsreichen Naturlandschaft übt seit jeher eine ungeheure Anziehungskraft auf Menschen aus. Als Gast der Region erleben Sie schöne und unvergessliche Tage abseits vom Massentourismus. Hier können Sie dem Alltagsstress den Rücken kehren und endlich abschalten. In der Ferienregion Böhmerwald finden Sie aber nicht nur lang ersehnte Ruhe. Bei einem umfassenden und vielseitigen Angebot, gibt es etwas für jeden Geschmack: Vom Golfen inmitten einer traumhaften landschaftlichen Kulisse, übers Fliegenfischen in dunklen Wasserläufen und Nordic Walking in den Höhen des Böhmerwaldes. Familien fühlen sich in der Ferienregion Böhmerwald besonders wohl - an kurzweiligen, familiengerechten Sport- und Freizeitmöglichkeiten fehlt es nicht! Lustige Themenwanderwege, gemütliche Radtouren und Museen, die auch für Kinder interessant sind, wie zum Beispiel die Villa sinnenreich, gibt es in der Region. Den Radtouristen führen schöne Touren jeder Schwierigkeitsstufe, vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten wie dem Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl, dem Schwarzenbergischen Schwemmkanal und dem Plöckensteinersee in Tschechien, durch den Böhmerwald. Den Wanderer erwartet im Böhmerwald ein kleines Paradies - ein Wanderwegenetz, das 40 örtliche Wege (490 km) und 5 Weitwanderwege (124 km) umfasst.

Wanderdestination Böhmerwald

Weite Wälder, rauschende Bäche, steinernes Meer, ...

Unterwegs auf einem der zahlreichen Wanderwege der Ferienregion Böhmerwald, treffen Sie auf viele Zeugen der Vergangenheit – Jahrhunderte alte Bäume, Steinerne Meere, besondere Kraftplätze in der Natur – jeder von Ihnen erzählt seine eigene Geschichte.

Bei einem reichen Angebot an über 600 km Wanderwegen hat der begeisterte Wanderer die Qual der Wahl. Kreative Themenwege eignen sich besonders für Familien. Erlebenswert sind die grenzüberschreitenden Touren in die angrenzenden Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava im tschechischen Teil des Böhmerwaldes oder zum Moldaustausee. Ein Qualitätswanderwegeleitsystem stellt sicher, dass Ihre Wanderung zu einem erfrischenden und unbeschwerten Erlebnis wird. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen hier im Vordergrund, deshalb wird viel auf die Entwicklung innovativer und kreativer Wanderwege gelegt. Arbeit die sich lohnt, denn mit lustigen Themenwegen wie dem Guckerweg, dem 1. Mühlviertler Wandergolfweg, Naturerlebnisweg oder dem Weg Sinnenreich und dem Vogelstimmenweg sind Wanderwege entstanden, die Verbundenheit mit der Natur schaffen und gleichzeitig Spaß für die ganze Familie bringen.

Kulturschätze & Ausflugsziele

Hier im Böhmerwald treffen Sie auf herzhafte und bodenständige Menschen, die ihre Heimatverbundenheit durch das Bewahren ihrer Traditionen ausdrücken. Wohlgefallen werden Sie auch an unserem breit gefächerten Kulturangebot von der Klassik bis zur Moderne finden! Alte Traditionen, wie der Mühlviertler Webermarkt werden bewahrt und bestehen neben modernen Trends, die in den Galerien und Ateliers gezeigt werden. Tauchen Sie ein in die bewegte Vergangenheit der Region und lernen Sie mehr über die Glasproduktion und das Webergeschäft. Eine Besichtigung des Prämonstratenser Chorherrenstiftes Schlägl und der Stiftsbrauerei dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!