Familie wandert auf einer Wiese im Sommer.

Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekanntgegeben Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden vom Tourismusverband Böhmerwald ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und werden nur dann an Dritte weitergegeben, sofern diese in unserem ausdrücklichen Auftrag zur Zweckerfüllung beitragen. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Schatzsuche im Böhmerwald

Schatzsuche im Böhmerwald

6. Juli bis 15. September 2019

 

Auf der Suche nach dem verschollenen Schatz
Reise in die Vogelwelt des Böhmerwaldes 

 

Im Böhmerwald gibt es unzählige Möglichkeiten, um einen Schatz zu verbergen. Doch wo liegt das Versteck? Um die Suche etwas zu vereinfachen, gibt es in den Sommerferien Hinweise und Tipps für die jungen Entdecker. Das Abenteuer beginnt beim Info Büro in Aigen-Schlägl. Ausgestattet mit einer Schatzkarte müssen die Kinder Aufgaben lösen und Fragen beantworten. Mit jedem Hinweis und jedem Schritt lernen die Kinder mehr über die Wunder in der Natur, und die Besonderheiten der Vogelwelt im Böhmerwald.

Wo wohl der Schatz versteckt ist? Am Ende der Wanderung erwartet die große Schatzkiste die Schatzjäger. Mit der Urkunde aus der Schatzkiste könnt Ihr dann Euren Schatz abholen. Der Abholort ist auf der Urkunde vermerkt.


Die Schatzsuche ist in zwei Schwierigkeitsstufen eingeteilt, bis 7 Jahre und von 8 bis 14 Jahre.

Die Schatzsuche kann jederzeit und selbstständig begangen werden! Knapp 3 km, Gehzeit ca. 1 Stunde. Die Schatzkarten befinden sich am Ausgangspunkt vor dem Tourismusbüro in Aigen-Schlägl.


Start: Informationsbüro Aigen-Schlägl, Hauptstraße 2