Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Aussichtsturm Alpenblick

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
Wunderbare Aussicht, weiter Horizont

Neben dem Moldaublick, der seit über 40 Jahren seine Besucher mit einem tollen Blick auf den Moldaustausee beeindruckt (1,4 Mio. Gäste) gibt es in Schöneben nun eine zweite Aussichtswarte. Der 33 m hohe Turm offenbart eine wunderbare Aussicht Richtung Süden über das Tal der Großen Mühl, nach Bayern, über den Böhmerwald und bei guter Fernsicht bis zu den Alpen.

Kontakt & Service

Aussichtsturm Alpenblick
Schöneben
4161 Ulrichsberg

Telefon: +43 7288 7031
E-Mail: gemeinde@ulrichsberg.ooe.gv.at
Web: www.ulrichsberg.at

Aussichtsturm Alpenblick
Schöneben
4161 Ulrichsberg

E-Mail: gemeinde@ulrichsberg.ooe.gv.at
Web: www.ulrichsberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Öffnungszeiten Turm:
Ende April – November (variieren nach Schneelage!).

Allgemeine Preisinformation:

Eintritt: Alpenblick (Münzautomat für 2- und 1-Euro-Münzen!) oder Ticket in der Böhmerwaldarena erwerben.

  • € 2,00 für Erwachsene
  • € 1,00 für Kinder von 6-15 Jahre
  • Kinder bis 6 Jahre frei

Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Anreise Ulrichsberg:
über Wien:
A1- Linz - Rohrbach B 127 - Aigen-Schlägl - Ulrichsberg
über Salzburg:
Salzburg (A1) - Linz-Rohrbach B 127 - Aigen-Schlägl - Ulrichsberg
über Graz:
Graz (A9) - Linz - Rohrbach - B 127 - Aigen-Schlägl - Ulrichsberg
über Innsbruck:
Innsbruck (A12) - Rosenheim (A21) - Salzburg (A1) - Linz - Rohrbach B 127 - Aigen-Schlägl - Ulrichsberg
über München:
Landshut (A92) - Deggendorf- Passau - Abfahrt Nord über Wegscheid/Grenze oder Hauzenberg-Grenzübergang Breitenberg-Klaffer-Ulrichsberg

Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Sehenswürdigkeiten
Ulrichsberg

Wunderbare Aussicht, weiter Horizont Neben dem Moldaublick, der seit über 40 Jahren seine Besucher mit einem tollen Blick auf den Moldaustausee beeindruckt (1,4 Mio. Gäste) gibt es in Schöneben nun eine zweite Aussichtswarte. Der 33 m hohe Turm offenbart eine...