Unterkunft suchen

/ Sommer-Freizeit im Böhmerwald

Sommer-Freizeit im Böhmerwald

Ob für Familien, dem Fischer, Genießer, Golfer, Kultursuchenden, dem Radfahrer, Reiter, Wanderer oder Interessenten an Veranstaltungen, hier wird alles geboten!

Gemeinsam entdecken

Zeit füreinander haben, gemeinsam Neues entdecken, sich wohlfühlen - danach suchen FAMILIEN in der schönsten Zeit des Jahres. Im Böhmerwald werden sie fündig. Bei uns gibt es noch ländliche Idylle in erholsamer Umgebung. Die Kinder können unbeschwert herumtollen - z.B. bei einer Schatzsuche im Böhmerwald, auf Bauernhöfen, auf einem der zahlreichen Spielplätze, in den beheizten Freibädern, Naturbädern oder beim Tiere beobachten in den verschiedenen Tierparks der Umgebung. Familien sind bei unseren Gastgebern immer herzlich willkommen.

Fischen in der Großen Mühl

Die Große Mühl - Lebensader des Oberen Mühlviertels! Goldbraun funkelt der dunkle Wasserlauf im Licht der Morgensonne. Im Flussbett fließt Wasser der ersten Güteklasse und darin tummeln sich Bachforellen, Äschen und Aitel. Hinter großen Urgesteinsbrocken haben sich tiefe Gumpen gebildet - ein idealer Unterstand für kapitale Fische. Fliegenfschen in der Großen Mühl erfordert Geduld und viel Gefühl. Deshalb schätzen vor allem erfahrene Petrijünger den 4,5 km langen Abschnitt des Gewässers. Gleich anschließend befindet sich die Allgemeine Fischereistrecke mit einer Länge von 2,6 km.

Genießen im Böhmerwald

Kulinarische Genüsse locken im Böhmerwald in vielen Variationen: ob bei unserer 2-Haubenköchin, beim 1. Biersommelier-Weltmeister oder anderen Spitzengastronomen - Sie werden verwöhnt mit besonderen Spezialítäten und regionalen Speisen. Die einzige Stiftsbrauerei Österreichs überzeugt mit ihren Bierspezialitäten auf voller Länge. Auch typisch für die Region sind Knödel in vielen Variationen, Leinölspezialitäten oder traditionelle Küche wie zu Stifters Zeiten!

Golf im Böhmerwald

Die schönste Aussicht auf eine traumhafte Landschaft genießen Sie, wenn Sie im Golfpark Böhmerwald auf dem 9er-Grün stehen. An der Einfahrt zum GC Böhmerwald überwinden Se die Grenze des Alltags. Es scheint fast, als hätte die Natur selbst den Golfpark Böhmerwald geplant.
"Mann kann unsere 27-Loch Anlage nicht beschreiben - man muss diese erleben. Ober besser gesagt: Erspielen!"

Kultur und Geschichte

Der Böhmerwald bietet allerlei an Tradition, geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und Kultur: das Stift Schlägl und die dazu gehörende Stiftsbrauerei, berühmte Denkmäler wie vom Dichter Adalbert Stifter, Sinnentäuschungen in der Villa sinnenreich, Musikerlebnisse in der Mechanischen Klangfabrik, Geschichte im neu gestalteten Webereimuseum, die Waldschule oder der Heilkräutergarten, diese Erlebnisse bleiben in Erinnerung! Bei den beiden Aussichtstürmen Alpen- und Moldaublick genießen Sie einen wundervollen Ausblick. Auch wenn das Obere Mühlviertel nicht immer Modell steht für die Werke der heimischen Künstler, so ist es doch für viele eine Inspirationsquelle oder ein Rückzugsaum, um den Gedanken freien Lauf zu lassen. So wird diese Region zur Geburtsstätte fantasievoller Meisterwerke.

Grenzloser Radgenuss im Böhmerwald

Wer in der Ferienregion Böhmerwald in die Pedale tritt, kann bezaubernde Naturparadies und fast vergessene Kulturdenkmäler erkunden. Die Wildnis im Nationalpark Sumava, die beeindruckende Artenvielfalt des Europaschutzgebietes Böhmerwald und Mühltäler, die sattgrünen Hügel des Mühlviertels und die kleinen Details vom Wegrand, wollen entdeckt werden. Kilometerlang radelt man auf Asphalt- oder Sandstraßen zu idyllischen Plätzen und Aussichtspunkten. Viele Sehenswürdigkeiten wie der Schwarzenbergische Schwemmkanal, Plöckensteinersee (CZ), Aussichtswarte Moldaublick oder das Stift Schlägl liegen an diesen Strecken.

Reiten im Böhmerwald

Ein Paradies, das Sie vom Rücken der Pferde aus entdecken können. Vor allem Familien finden immer mehr Interesse am Reiten, denn Jung und Alt kommen hier voll auf ihre Kosten. Sie sind noch nie auf einem Pferd gesessen? Dann haben Sie in der Ferienregion Böhmerwald die optimale Chance dazu, langsam in Berührung mit den Tieren zu kommen. Für erfahrene Reiter bieten die angebotenen Wanderritte eine gute Möglichkeit das Mühlviertel zu entdecken.

Veranstaltungen

Feste feiern hat eine langjährige Tradition im Mühlviertel. Jedes Jahr locken Großveranstaltungen, wie der Webermarkt, die Besucher aus Nah und Fern. Neben den Großveranstaltungen bietet die Ferienregion Böhmerwald auch ein breitgefächertes Angebot an Sport- und Kulturveranstaltungen.

Erholung im Grünen Band Europas

Der Böhmerwald erstreckt sich im Dreiländereck Oberösterreich / Bayern / Böhmen und ist eine reizvolle Urlaubsdestination - ganz besonders für WANDERER. Unterwegs auf einem der zahlreichen Wanderwege der Ferienregion Böhmerwald treffen Sie auf viele Zeugen der Vergangenheit - Jahrhunderte alte Bäume, besondere Steinformationen mit bizarren Formen - jeder von ihnen erzählt seine eigene Geschichte. Bei einer Wanderung durch den Böhmerwald können Sie, mit der Natur im Einklang, zur Ruhe kommen. Unsere kreativen Themenwege eignen sich besonders für Familien

Tipp: Wandern am Weg der Entschleunigung - Dieser Weg führt Sie auf unterschiedlichen Routen durch den Böhmerwald und verbindet über 50 Kraft- und Energieplätze. Bei einer 3 bis 7 Tage dauernden Wanderung entdecken Sie zahlreiche uralte Kraftplätze und an den Aussichtspunkten laden Sie gemütliche Rastbänke zum Verweilen ein. Halten Sie inne und spüren Sie die stärkende Energie - Sie werden den Böhmerwald gut erholt verlassen.