Unterkunft suchen

/ Frauenmantel

Frauenmantel

3 Kräuter unter der Lupe

Als das Frauenkraut schlechthin unterstützt der Frauenmantel in allen Lebensphasen. Er ist Schutz- und Zauberkraut zugleich: Seine Blätter haben die Form eines Schutzmantels, der uns das Gefühl des Geborgenseins vermittelt und uns beim Abgrenzen von allem Negativen hilft. Er verhilft Frauen zu einer regelmäßigen Menstruation, erleichtert damit verbundene Krämpfe und Schmerzen und stillt zu starke Blutungen. Er begleitet durch Schwangerschaft und Geburt und wird zu einem Zauberkraut in den Wechseljahren, da er Stimmungsschwankungen sehr gut ausgleichen kann. Magisches rankt sich um die Tautropfen auf den Blättern am Morgen: Sie sollen nicht nur das urweibliche Wissen in sich tragen, sondern auch fruchtbar machen sowie Sommersprossen und Falten den Garaus machen.