Aussicht Teufelsschüssel bis zum Böhmerwaldkamm.

Unterkunft suchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Pilgern am Weg der Entschleunigung

Pilgern am Weg der Entschleunigung

Begleitete Wanderungen mit Christine Dittlbacher

Der Lebensfreude auf der Spur! Sie spüren die Sehnsucht, Sinn im eigenen Leben zu suchen, es neu mit Sinn zu erfüllen, ihm eine neue Ausrichtung zu geben, zur eigenen Mitte zu finden und dabei letztendlich in der Vielfalt der Natur dem Göttlichen in sich zu begegnen? Sie wollen eine Auszeit vom Alltag und möchten Ihre Lebensfreude neu finden? Beim Pilgern im Böhmerwald am Weg der Entschleunigung können Sie neue Kraft tanken. Aufbrechen, sich aufmachen, suchen, Hörende/r sein, Sehende/r sein, Grenzen erfahren, intensiv leben und das Leben hautnah spüren. Diese Erfahrungen gewinnen in Zeiten wachsender Hektik und seelischer Belastungen zunehmend an Bedeutung. Um bei diesem Abenteuer nicht alleine unterwegs zu sein lädt, Christine Dittlbacher zur Pilgerwanderung in den Böhmerwald ein. Gepilgert wird am Weg der Entschleunigung zu ganz besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes, wie Naturwäldern, Felsblöcken, Moore, Quellen und atemberaubenden Weitblicken. Dabei wird auch das Angebot der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht in Anspruch genommen.

Termine:

Winterruhe: 10. bis 12. Jänner 2018

Frühlingserwachen: 9. bis 11. Mai 2018

Sommerfrische: 25. bis 27. Juli 2018

Herbstgenuss: 3. bis 5. Oktober 2018

Angebote

Aigen-Schlägl

Pilgern im Böhmerwald - auf der Spur des Lebens

Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen am Weg der Entschleunigung

Zeitraum: 04.10.2017 - 18.01.2019
ab 206,00 €
zum Angebot