Zimmersuche
Ankunft:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Kinder?
Personen  Kinder*
© feratel media technologies AG

Böhmerwaldschule

Den Wald SINNvoll erleben…  

Die Waldschule Böhmerwald ist im Oberen Mühlviertel im Revier Sonnenwald des Prämonstratenser Chorherrenstiftes Schlägl gelegen. Das adaptierte Forsthaus ist der zentrale Stützpunkt für die Waldschüler, welches bei jedem Wetter Waldunterricht ermöglicht.

 

Zu verschiedenen Schwerpunktthemen rund um das Ökosystem Wald werden als Hauptzielgruppe Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren (es sind natürlich auch jüngere und ältere Naturliebhaber herzlich willkommen!) durch den Wald geführt. Die Waldschule soll es den Teilnehmern ermöglichen, mit all ihren Sinnen eine Beziehung zur Natur, insbesondere zum Wald aufzubauen.

„Im Wald vom Wald lernen“, lautet das Motto der Waldschule. Nicht auf der Schulbank, sondern auf spielerische Weise können die Kinder den Wald erforschen und die Zusammenhänge in der Natur selbst entdecken.

 

Dauer: mind. 4 Stunden, Möglichkeit Knacker auf offenem Feuer zu braten!

 

Die "Böhmerwaldschule" veranstaltet aber auch über Schulgruppen hinaus Führungen für Gruppen von 10 bis 30 Teilnehmern. Größere Gruppen können nur bei Schönwetter geführt werden. Rechtzeitige Anmeldung (mind. 3 Wochen vorher!) ist notwendig!

 

NEU: Böhmerwalderlebnisse
Spannende Workshops wie Pechsalbe kochen oder geführte Naturerlebniswanderungen (Fixtermine für Einzelpersonen).

 

Wir informieren Sie gerne zu unserem Angebot!

www.boehmerwaldschule.at

anmeldung@boehmerwaldschule.at

+43 (0)7288 70600 15